Sehr geehrte Schwimmbadbesitzer!

Die gesündeste und exklusivste Form als Anwendung ist – der Badespaß im eigenen Pool – eine Oase der Erholung und der Erhaltung Ihrer Gesundheit haben Sie sich geschaffen. Die Schwimmbadpflege kann lästig, ärgerlich und sogar extrem teuer werden, wenn da Wasser nicht zur rechten Zeit mit guten Qualitätsprodukten behandelt wird. Schwimmbadwasser soll ungetrübt, farblos und hygienisch einwandfrei sein.

Auf einfache, wirtschaftliche und bequeme Weise wollen wir Ihnen bei der Pflege Ihres Beckens helfen. Die Pflegeprodukte sind aufeinander abgestimmte Bausteine, die Ihnen auf einfache Weise einen hygienischen und einwandfreien Badespaß garantieren.

Jedes Schwimmbad ist anders und benötigt daher auch individuelle Pflegemaßnahmen. Wir zeigen Ihnen mit der kompletten Produktpalette den praktischen Weg zur optimalen Schwimmbadpflege und wie Sie mit den bestmöglichen Einsatz von Pflegemitteln den bestmöglichen Erfolg erzielen.
Am Anfang jeder Saison startet richtige Schwimmbadpflege mit einer gründlichen Frühjahrsreinigung. Je nach Bedarf stehen Ihnen zwei hochwertige Reiniger zur Auswahl.

Badreiniger
Saurer Reiniger zur Grundreinigung Ihres Schwimmbeckens, sowie zur Entfernung hartnäckiger Kalksteinablagerungen und Schmutzränder.

Randreiniger
Alkalischer Reiniger zur Grundreinigung von fettigen und öligen Ablagerungen

Außerdem empfehlen wir: Reiben Sie den Boden und die Wände Ihres Schwimmbeckens vor dem Füllen mit einer Lösung „Algenfrei konzentriert“ ein. Das schützt lange vor Algenbildung
Nach dem Befüllen können Sie damit beginnen, dass Wasser erstmalig mit „Wasserpflege“-Produkten aufzubereiten.

ACHTUNG

Alle Pflegeprodukte werden in konzentrierter Form geliefert, daher ist besondere Sorgfalt angebracht!

1. Grundsätzlich dürfen verschiedene Chemikalien in konzentrierter Form nicht vermischt werden.

2. Sämtliche Pflegeprodukte sollten kühl und trocken gelagert werden. Sie sollten also nicht im direkten Sonnenlicht stehen.

3. Sofern ein Messbecher für verschiedene Produkte verwendet wird, sollte er vor jeder Benutzung gesäubert und getrocknet werden

4. Bitte beachten Sie in jeden Fall die Anwendungsvorschriften auf der Verpackung.

5. W I C H T I G:
            Alle Chemikalien so aufbewahren, dass sie für Kinder und Unbefugte unerreichbar sind!


Sollten Sie spezielle Fragen zur Schwimmbadpflege haben oder Probleme mit ihrem Schwimmbadwasser haben, rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns in unserer Drogerie. Wir beraten Sie unverbindlich und empfehlen Ihne die für Sie besten Produkte. 

Chemikalien

  • 2-Propanol
  • Aceton
  • Aether 
  • Alaun 
  • Ameisensäure 85%
  • Ammoniak-Lösing (Salmiak) 25%     
  • Ammoniumsulfat  
  • Ätznatron 
  • Baugips 
  • Bittersalz 
  • Brennspiritus
  • Essigsäure 99% 
  • Ethanol Prima vergällt 96% 
  • Feinsoda 
  • Formaldehyd 
  • Futterkalk 
  • Glaubersalz 
  • Glycerol 85% 
  • Hirschhornsalz 
  • Ignit Feuerzement
  • Karbid
  • Kunsthazverdünnung 
  • Kupfersulfat
  • Meerschaum
  • Natriuhypochloridlauge 14%
  • Natronwasserglas 36%
  • Petroleum 
  • Pottasche 
  • Reinigungsbenzin  
  • Salicylspiritus 1% 
  • Salzsäure 33% 
  • Schlemmkreide
  • Terpentin 
  • Vaselinöl 
  • Wasserglas  
  • Wasserstoff-peroxid-Lösung 30% 
  • Weingeist 96% 
  • Weinsteinsäure  
  • Wundbenzin 
  • Zitronensäure